Martin Böhringer, Marketingleiter Sassa Mode GmbH
Martin Böhringer, Marketingleiter Sassa Mode GmbH

Als Produzent von Wäsche und Miederwaren sind wir uns unserer sozialen Verantwortung in unseren Produktionsländern bewusst. Dies zeigen wir nicht zuletzt durch unsere Beteiligung an der VFIInitiative “sozial-fair“. Wir möchten sicherstellen, dass die sozialen sowie arbeitsrechtlichen Standards in den jeweiligen Ländern eingehalten werden. Darüber hinaus verfolgen wir das Ziel, die Produktionsbedingungen kontinuierlich zu verbessern und an den europäischen Standard heran zu führen. Wir möchten auch die Gelegenheit nutzen, uns bei der VFI-Initiative „sozial-fair“ für deren Vorreiterrolle und beispielloses Engagement zu bedanken. Schließlich stehen wir alle in der Pflicht, die Einhaltung der Sozialstandards zu gewährleisten und diese kontinuierlich zu verbessern sowie dies auch regelmäßig zu überprüfen und zu dokumentieren.

"sozial-fair"/"social-fair"

Initiative zur Einhaltung von Sozialstandards in Produktionsländern

Ihrer sozialen Verantwortung Rechnung tragend unterstützen die an der VFI-Initiative "sozial-fair“/“social-fair“ teilnehmenden Unternehmen, Organisationen und Personen vorbehaltlos Forderungen, den Menschen in Produktionsländern Hilfe bei der Schaffung oder Verbesserung des sozialen – also menschenwürdigen – Umfeldes zu geben.

Teilnehmer sind berechtigt, nach Erteilung einer Registriernummer durch den VFI das deutschsprachige oder englischsprachige Logo an der Ware, der Verpackung und auf Geschäftspapieren einschließlich Prospekten kostenlos zu verwenden.